Unsere
Philosophie

Als Inklusionsunternehmen beschäftigen wir Menschen mit und ohne Behinderungen, die ganz selbstverständlich im Team zusammen arbeiten. Ein besonders gutes Arbeitsklima und freundliche Mitarbeiter sorgen für zufriedene Kunden. Als konkurrenzfähiger Marktteilnehmer überzeugen wir durch unsere gute Leistung und unsere effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise. Wir sind in den Branchen Lebensmitteleinzelhandel und in der Gastronomie tätig.

Neben der Schaffung von Arbeitsplätzen für besonders benachteiligte Menschen sichern wir gleichzeitig die Nahversorgung vor Ort. Unsere Märkte sind bequem zu Fuß erreichbar, was besonders unsere älteren Mitmenschen sehr schätzen.

Unsere Märkte

Fokus Inklusion

Als Inklusionsunternehmen beschäftigen wir Menschen mit und ohne Behinderungen, die ganz selbstverständlich im Team zusammen arbeiten. Ein besonders gutes Arbeitsklima und freundliche Mitarbeitende sorgen für zufriedene Kunden. Als konkurrenzfähiger Marktteilnehmer überzeugen wir durch unsere gute Leistung und unsere effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise. Wir sind im Lebensmitteleinzelhandel und in der Gastronomie tätig.

Was ist Inklusion und wie setzen wir sie um?

Für uns bedeutet Inklusion, dass jeder Mensch ganz natürlich dazu gehört – Aussehen, Sprache oder Behinderung spielen keine Rolle.

Unser Inklusionsbestreben richtet sich auf den Arbeitsmarkt. Daher arbeiten in unseren Betrieben Menschen mit und ohne Behinderung.

Als Inklusionsbetriebe bieten wir schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Vermittlungshemmnissen den Zugang in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Hierzu gehören ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis, sowie Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wie arbeiten wir und was steckt dahinter?

Wir sind im Lebensmitteleinzelhandel sowie in der Gastronomie tätig. Unsere Betriebe sind nicht auf der grünen Wiese. Ganz bewusst sind wir als moderne Nachbarschaftsmärkte „mitten drin“, also „im Ort“, „um die Ecke“, „im Seniorenzentrum“ – bei den Menschen. Unsere Standorte sind meist für große Lebensmittelketten nicht von Interesse, da sie wirtschaftlich nicht unbedingt große Profite erwarten lassen. Doch genau hier schließen wir eine Lücke – sowohl in der Versorgung als auch in der Beschäftigung benachteiligter Menschen.

Beliefert werden unsere Lebensmittelmärkte von der REWE Südwest. Im Rahmen der üblichen Vertragsbedingung unterliegen die Märkte der aqb dabei den gleichen Qualitätsvorgaben wie andere REWE Märkte.

Kontaktieren Sie uns!

Wir arbeiten gemeinnützig!
Für uns stehen das Gemeinwohl
und das öffentliche Interesse
im Vordergrund.

Geschäftsführung aqb

Die Firma aqb – Arbeit und Qualifizierung für Menschen mit Behinderung GmbH – ist ein Integrationsbetrieb und auch als solcher vom KVJS in Baden Württemberg anerkannt und gefördert. Sie ist die Tochterfirma der beiden Vereine VbI e.V. und ifa Heidelberg/Rhein-Neckar e.V. Beide Vereine arbeiten in der Region: der VbI als Beschäftigungsträger und sozialer Dienstleister, die ifa als Betreiberin eines weiteren Integrationsbetriebes. Die Verwaltung und Geschäftsführung der Firmen ist einheitlich organisiert. Diese enge Kooperation ist sowohl inhaltlich als auch wegen der Synergieeffekte sinnvoll. Über den Heidelberger Kreisverband ist die Firma aqb ein assoziiertes Mitglied der Arbeiterwohlfahrt.

Die Firma AQB besteht seit 2007 und hat ihren Schwerpunkt im Geschäftsfeld des Lebensmitteleinzelhandels. Daneben ist noch ein Gastronomiebetrieb im Bürgerhaus Emmertsgrund Bestandteil der Firma. Inzwischen beschäftigt aqb über 80 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und einige Auszubildende. Von den Mitarbeitenden haben rund 60 % eine Schwerbehinderung in verschiedenen Bereichen.

Matthias Bäcker

Geschäftsführer

Jörg Schmidt-Rohr

Geschäftsführer

Sebastian Kern

Geschäftsführer

Ehrenamtliche Vorstände des ifa e.V. und des VbI e.V. sind:
Sabine Baumann, Dipl. Kauffrau, Mannheim
Andrea Struzyna, Dipl. Sozialpädagogin, Mannheim
Hans-Jürgen Florenz, Dipl. Sozialwirt, Heidelberg
Sebastian Kern, Bankkaufmann, Heidelberg

Ihre Nachricht an uns!